Skip to main content

Stehtische in allen Variationen und für jeden Einsatzbereich

Stehbiertische als Mittelpunkt einer Feier

Stehbiertische sind Tische, an denen Bier oder andere Getränke getrunken sowie auch kleinere Speisen wie Bratwurst und Kartoffelsalat zu sich genommen werden können. Das wichtigste Merkmal der Produkte ist, dass man am Stehtisch beim Essen und Trinken steht. Damit sind Stehbiertische perfekt für Festlichkeiten wie Märkte, Verkaufsveranstaltungen und Messen, aber auch für private Events wie Hochzeiten, Firmenjubiläen oder Gartenfeste geeignet. Bei der Verwendung von Stehbiertischen lassen sich Sitzgelegenheiten einsparen und der Organisationsaufwand erheblich verringern. Gleichzeitig eignen sich Stehbiertische hervorragend für eine entspannte Kommunikation zwischen Personen, die sich vielleicht noch nicht kennen: An einem Biertisch kommt man einfach ins Gespräch. Dies ist auch dem Umstand geschuldet, dass die Modelle meist nur einen kleinen Durchmesser aufweisen und man damit unweigerlich enger zusammenrückt. Die Stehbiertische können auf Wiesen oder festen Böden problemlos aufgestellt werden. Lediglich gegenüber abschüssigem Gelände ist ein gerader Boden vorzuziehen. Benötigt man die Biertische nach dem Einsatz nicht mehr, lassen sich die meisten Modelle zusammenklappen und platzsparend aufbewahren.

Materialien, aus denen ein Stehbiertisch gefertigt sein kann

Meist sind die Stehbiertische aus Metall und Holz gefertigt. Das bedeutet, dass die Beine aus massivem Metall sind und die Tischplatte aus ebenfalls lackiertem Holz besteht. Dadurch lässt sich der Tisch gut reinigen und ist auch nicht so empfindlich, falls es plötzlich regnen sollte: Ein Stehbiertisch ist fürs Freie gedacht. Bei den Formen können die Modelle sehr variieren. Die meisten Tische haben eine runde Tischplatte von max. 80 cm bis 100 cm. Daneben gibt es ebenfalls quadratische oder rechteckige Produkte. Größere Stehtische können schon einmal 100 cm lang oder länger sein. Die Beine eines Stehbiertisches sind meist in der Mitte unterhalb des Tisches gebündelt und gehen am unteren Ende wieder auseinander, um den festen Halt des Tisches zu garantieren. Übrigens gibt es die Produkte ebenfalls in außergewöhnliche Formen. Wie wäre es beispielsweise mit einem aus einem echten Baumstamm gefertigten Modell? Diese Stehbiertische eignen sich ganz besonders für urige Gartenfeste. Daneben gibt es Stehbiertische auch mit integriertem Papierkorb. Dieser befindet sich unterhalb der Tischplatte und kann mit einem in der Größe passenden Mülleimerbeutel ausgestattet werden. Ein oder zwei kleine Öffnungen dienen dem Befüllen mit Müll oder Essensresten.

Reinigen der Stehbiertische

Nach dem Einsatz von Biertischen müssen diese häufig gründlich gereinigt werden. Bier- und Limonadenreste, Senf oder Ketchup hinterlassen unansehnliche Spuren und sollten daher möglichst bald entfernt werden. Durch die Glasur der Tischplatten sind diese dennoch unempfindlich, so dass Stehbiertische nach der Reinigung sofort wieder einsatzfähig sind. Wer die Modelle ausgeliehen hat, muss Stehbiertische in gereinigtem Zustand zurückgeben. Eventagenturen, die die Tische verleihen, verlangen häufig bei Vertragsabschluss eine Kaution. Dies ist ein Pfand, um eventuell stark verunreinigte Biertische nach Rückgabe auf Kosten des Mieters fachmännisch reinigen lassen zu können.

Stehbiertische anordnen

einfacher stehbiertisch

Einfacher Stehbiertisch

Gerade besondere Events wie Hochzeiten oder Firmenjubiläen erfordern einige Vorbereitung. Damit das Event auch optisch zum Höhepunkt wird, sollten Stehbiertische gekonnt angeordnet werden. Kleine Gruppen von drei, fünf oder sieben Stehtischen, in regelmäßigen Abständen gruppiert aufgestellt, sorgen im Garten oder auf der Wiese für eine lockere Atmosphäre. Vor Messeständen oder auf Märkten ist dagegen häufig wenig Platz. Daher sollten dort auch die kleineren Ausführungen zum Einsatz kommen. Stehbiertische werden direkt um den eigenen Stand herum aufgestellt.

Stehbiertische kaufen oder mieten

Stehbiertische gibt es in Bau- oder Möbelmärkten, in Großmärkten oder im Internet zu kaufen. Einschlägige Seiten wie Amazon oder Ebay, aber auch Möbelseiten, bieten Stehbiertische in vielen Varianten an. Daneben lassen sich die Produkte auch ausleihen oder von Eventagenturen anliefern und aufstellen lassen. Während Inhaber von Marktständen Stehbiertische häufig kaufen und damit fest im eigenen Bestand haben, mieten oder leasen Firmen oder Privatpersonen die Produkte eher, da die Events meist einmaliger Natur sind.